Go to page
 

Bibliographic Metadata

Title
Der Einfluss eines 6-wöchigen Ausdauertrainings mit der "Phantom Trainingsmaske" auf die Ausdauerleistungsfähigkeit beim Laufen
AuthorKober, Theresa
Thesis advisorMüller, Erich
PublishedSalzburg, Dezember 2017
Institutional NoteParis-Lodron-Universität Salzburg, Masterarbeit, 2017
Date of SubmissionFebruary 2018
LanguageGerman
Document typeMaster Thesis
Keywords (DE)Atemmuskulatur / Ausdauertraining / Trainingsmaske / Widerstandstraining / Atmung
Keywords (EN)resistancetraining / endurance / running / respiratorymuscles / trainingmask / breathing
Keywords (GND)Ausdauertraining / Trainingsmittel / Maske
URNurn:nbn:at:at-ubs:1-1015 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Der Einfluss eines 6-wöchigen Ausdauertrainings mit der "Phantom Trainingsmaske" auf die Ausdauerleistungsfähigkeit beim Laufen [2.64 mb]
Links
Reference
Abstract (German)

Bei der Atemmuskulatur handelt es sich um Muskeln, welche, wie jeder andere Muskel im Körper trainiert werden können. In der vorliegenden Studie wird der Frage nachgegangen, ob sich durch ein spezifisches Training mit einer Atemtrainingsmaske eine Verbesserung diverser Ausdauerparameter feststellen lässt.

19 Probanden wurden einer Eingangstestung, einer Intervention und einer Ausgangstestung unterzogen. Die Probanden wurden in zwei Gruppen ‚à 10 und à 9 Probanden aufgeteilt, wobei die eine Gruppe mit der Maske trainierte und die andere Gruppe ohne Maske.

Testzeit(p=0,123), VO2max (p=0,238) und P at VO2max (p=0,153) wurden auf unterschiedliche Testveränderungen zwischen den Probandengruppen untersucht. Es wurden keine signifikanten Ergebnisse gefunden, jedoch können bei Betrachtung der Mittelwerte Tendenzen festgestellt werden. Es kann auch festgestellt werden, dass die Maske bei den meisten Probanden zu einer Trainingsmotivation führt.

Es kann also behauptet werden, dass weitere Studien von Nöten sind um eine größere Probandenzahl zu testen, und die Trainingsbedingungen besser kontrollieren zu können.

Abstract (English)

The muscles of respiration are muscles that can be trained like all the other muscles in our body. In the present study we want to find out if specific training with a training mask can improve parameters of endurance. 19 subjects have been tested twice and had to make an intervention in between.

Subjects were split in two groups, one group with 9 people (training mask) and one group with 10 people (no mask). Test duration (p=0,123), VO2max (p=0,238) and P at VO2max (p=0,153) have been analysed concerning different changes between the two groups. No significant results could be found, even though tendencies were found while observing the means.

There also can be found, that the training mask leads to a higher motivation in training. It definitely needs more studies with a bigger group of subjects and better controlled conditions in training to get some significant results.

Notice
Stats
The PDF-Document has been downloaded 22 times.