Für Autorinnen und Autoren

Sehr geehrte Autorin, sehr geehrter Autor,

vielen Dank für Ihr Interesse, in der TiRuP zu publizieren. Auch wenn die TiRuP ein Online-Medium ist, unterscheiden sich die Abläufe von der Einreichung des Manuskripts bis zur Veröffentlichung nicht von jenen, die Ihnen von den meisten gedruckten Zeitschriften vertraut sind: Einreichung bei der Redaktion und, im Fall der Annahme des Manuskripts, Fahnen – Korrektur – Letztkontrolle durch die Redaktion – Imprimatur – Veröffentlichung, wobei Letztere auf unserer Website unmittelbar nach Erteilung des Imprimatur erfolgt. Sie haben daher mit der Online-Zeitschrift den Vorteil einer schnellen Veröffentlichung Ihres Manuskripts in zitierfähiger Form, ohne auf das Erscheinen eines Printmediums warten zu müssen. Ihre Publikation ist darüber hinaus in der RIDA sowie in der RDB vertreten. Sämtliche in der TiRuP publizierten Beiträge werden weiters unverändert in einem gedruckten Jahrgangsband gesammelt veröffentlicht.

Hier finden Sie Informationen zur Beitragseinreichung. Bitte beachten Sie unsere Richtlinien für Autorinnen und Autoren.

Copyright-Vermerk:

Sämtliche Beiträge werden unter der CC-BY-Lizenz (http://creativecommons.org/licences/by/3.0/at) veröffentlicht. Der Autor bzw die Autorin kann zusätzliche Verträge über die nicht-exklusive Verbreitung der in der Zeitschrift veröffentlichten Version ihrer Arbeit unter Nennung der Erstpublikation in dieser Zeitschrift eingehen (zB sie in einer Sammelpublikation veröffentlichen).