Go to page
 

Bibliographic Metadata

Title
Rechtsextreme Diskurse im Unterricht analysieren : Eine theoriegeleitete Medienanalyse mit Schüler/innen
AuthorGolser, Karin ; Jekel, Thomas
Published in
GW Unterricht, Wien, 2018, Vol. 151, Issue 3, page 43-58
PublishedWien : Austrian Academy of Sciences Press, 2018
LanguageGerman
Document typeJournal Article
Keywords (DE)rightwing extremism / discourse analysis / citizenship education
Keywords (EN)Rechtsextremismus / Diskursanalyse / Politische Bildung
ISSN2414-4169
URNurn:nbn:at:at-ubs:3-9464 Persistent Identifier (URN)
DOI10.1553/gw-unterricht151s43 
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Rechtsextreme Diskurse im Unterricht analysieren [1.14 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

In ganz Europa und darüber hinaus entwickelte sich in den letzten Jahren eine völlig neue (und sehr alte) Diskursstruktur, die im Wesentlichen als das Wiedererstarken rechten / rechtsextremen Gedankenguts aufgefasst werden kann. Dazu gibt es sowohl alltagsweltliche, als auch naturgemäß viele wissenschaftliche Analysen. Dieser Beitrag stellt eine im Unterricht getestete Methodik vor, die versucht, Diskurse der ‚neuen Rechtsextremen‘ auch im Unterricht mit Schüler/innen forschend zu rekonstruieren. Dieser geht vom Syndromansatz sowie von der Idee semantischer Kategorien und Topoi aus, stellt Unterrichtsmaterialien vor und beschreibt die Ergebnisse eines ersten Unterrichtseinsatzes.

Abstract (English)

In Europe and beyond, the ‘new right has gained signifi cant importance in recent times, changing discourses both in nationalist and neo-liberal ways. Th is has been analysed in public media as well as academia. Th is contribution presents a model and materials that allow reconstructing right-wing discourses in a research based learning scenario in a short secondary school research project. It is based on the ‘syndrome approach of right-wing extremism theory as well as the idea of semantic categories and topoi. Finally, it discusses fi rst teaching experiences from an Austrian school with pupils aged 1718 years.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 21 times.
License
CC-BY-NC-ND-License (4.0)Creative Commons Attribution - NonCommercial - NoDerivatives 4.0 International License